So nimmst Du ab

Viele Frauen möchten gern Fettgewicht reduzieren. Fettgewebe baut der Körper ab, wenn eine negative Energiebilanz vorherrscht. Das heißt, Dein Körper muss mehr Energie verbrauchen, als er an Kalorien erhält.

Nun gibt es mehrere Rädchen an denen Du drehen kannst. Du kannst mehr Sport treiben, um mehr Kalorien zu verbrennen, Du kannst Muskelmasse aufbauen, damit Dein Körper auch in Ruhesituationen mehr Kalorien verbraucht und Du kannst weniger Kalorien zu Dir nehmen.

Soweit so gut, was aber viele vergessen; um Fett abzubauen, benötigt der Körper Omega 3 Fettsäuren! Omega 3 Fettsäuren sind essenziell, sie sind für uns lebenswichtig und können vom Körper selbst nicht hergestellt werden. Daher solltest Du 2-3 mal die Woche Fisch (Hering, Lachs, Makrele) essen. Wer keinen Fisch mag, kann seinen Bedarf auch mit Walnüssen, Leinsamen und den entsprechenden Ölen daraus decken. Omega 3 Fettsäuren wirken übrigens nicht nur fettabbauend sondern auch entzündungshemmend, verbessern die Insulinsensitivität der Muskulatur, sind blutdrucksenkend und noch vieles mehr.

Author: Redaktions-Team

Diesen Artikel teilen auf
468 ad

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Passt sportsisters zu mir?

 

Einfach auf “Jetzt testen” klicken oder hier.